Der Müttertreff Moosach e.V. braucht/wünscht sich...

  • Gäste, die sich wohl fühlen und wiederkommen.
  • BesucherInnen, die zu Mitgliedern werden.
  • ehrenamtliche Mitarbeiterinnen (z.B. Betreuerin für Eltern und Kinder, Arbeitsgruppen-Mitarbeiterinnen, ...).
  • ehrenamtliche HelferInnen (z.B. Second-Hand-Märkte, Stadtteilkulturtage, Veranstaltungen).
  • Personen, insbesondere Frauen, die Freude daran haben, miteinander „etwas zu bewegen“.
  • Ideen, Kreativität, soziales Engagement, Eigeninitiative, Teamgeist, Selbständigkeit, Verlässlichkeit, berufliche Erfahrungen, Talente, handwerkliches Geschick - "nur gemeinsam funktioniert's".
  • Spenden und Sponsoren.
  • Informationsweitergabe nach außen durch unsere BesucherInnen an Freunde, Bekannte und Firmen über den Sinn und Nutzen unseres Selbsthilfevereins.

 ... noch weitere Meilensteine

…hier können Sie in Zukunft die Chronik des Müttertreffs Moosach als PDF herunterladen.



Vorhergehende Seite: Der MTM möchte...
Nächste Seite: Lageplan des MTM

Suche …

Suche auf allen Seiten des Müttertreffs Moosach

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinnwand

Nächste Aktionen: Terminkalender

Der MTM wünscht allen ein gutes neues Jahr!

Info: Der Offene Treff bleibt heute Nachmittag (20.01.) geschlossen.

Ballett findet statt.

Wir brauchen immer wieder neue Betreuerinnen, melde Dich einfach im Büro oder bei Birgit!

Wollen Sie unser Angebot genauer kennenlernen? auf Angebot klicken!

Wollen Sie einen Newsletter per Mail erhalten? auf Newsletter klicken!

Einfach mal vorbei schauen, im Offenen Treff gibt es viel zu entdecken - für Groß und Klein! Der Besuch ist kostenlos und es gibt günstige Getränke und Speisen!

Nächste Termine

31. Januar 2020, 09:30 bis 11:00 Uhr
Eltern-Themen-Workshop
Trotzphase - die Entdeckung der Autonomie
1. Februar 2020
Regelmäßige wöchentliche Angebote im Überblick
...tolles Wochenprogramm - Informationen hier [mehr »]
4. Februar 2020, 16:00 bis 17:00 Uhr
EINE WELT VOLL EIGENARTEN. Entdecker-Angebot für Kinder von 4-6 Jahren
weiter ›